Homepage Cyberwar Cybersecurity Cyberspace C-Spionage C-Sabotage Gefährdung Kriminalität Computer Kommunikation mod. Systeme Der Mensch Beratung Bildung Fachberichte Information Kryptologie Emission Verschlüsselung Forschung Begriffe Recht Technik Verschiedenes Quanten Finanzen 5 G Netze Wirtschaft
Netze Internet weltweit 4. Generation 5. Generation 6 Generation 5 G  Technik Netze Volumia Länder Industrie Wirtschaft Frequenzen Glasfasern
Frequenzen

Für Geschichte von Mobilfunktelefonie

 

Auswirkungen schüren Ängste vor 5G-Netzwerkeffekten auf zukünftige Wettervorhersagen


5G - Fifth generation of mobile technologies ( ITU )
Eine Frage der Frequenzen : Wird Deutschland mit 5G-Masten gespickt
Frequenzbereiche für Mobilfunkgeräte

 
Aufstellung der Frequenzbereiche 1un d  2
Below 6 GHz
Above 6 GHz

 
 

Was wäre unsere Welt ohne die elektromagnetischen Wellen mit ihren  vielen Frequenzen

 

Doch bereits vor vielen Jahren mussten wir feststellen, dass sie nicht reichen !

Dies trotz der ITU und ihres ständigen Büros und der jährlichen Jahretagungen.

Wie schön war es doch im Mittelalter.

Ob es wird so schön war wissen wir nicht.

Aber heute, in unserer technischen Welt, haben wir so viele Probleme. Da ist das Frequenzproblem nur eine Randerscheinung.

Wir haben sovile Kontinente, die einen unterschiedlichen Stand in der Industriealisierung haben. Was in Nordamerika oder Südamerika gilt, das gilt nicht in Afrika oder in der Antartika, das braucht nicht für Europa gelten. Einem Kontienet mit unterschiedlicher Industriealisierung.

Auch hier sind die Frequenzen eine sehr knappe Ware.

Um unseren Informationsbedarf nach immer höherern Geschwindigkeiten stossen wir an unsere Grenzen.

Denn viele Frequenzen sind bereits für weltumspannde Dienste vergeben. So unteranderem der Freuquenz bereich um  6 GHz und 25 GHz.

Beide Frequenzen stellen eine effektive Lösung für unsere Informationsmenge dar.

Doch diese Frequenzen sind bereits belegt !

Wie